Sibylle Nottebohm

Vor und während meines Sprachstudiums (Französisch und Spanisch) in Paris arbeitete ich – oft monatelang – in Mittel- und Südamerika als Teamassistentin in verschiedenen Unternehmen und als Reiseleiterin auf Cuba. Danach war ich mehrere Jahre freiberuflich als Übersetzerin und Dolmetscherin in Frankreich und Deutschland tätig. Drei kleine Kinder forderten einige Zeit Managementqualitäten ganz anderer Art, bevor ich mit einem politischem Amt ein berufliches Comeback startete. Das begleitende Aufbaustudium an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing in München ermöglichte mir als Diplom-PR-Fachwirtin den Einstieg bei der Econ Referenten-Agentur.

Artikel von Sibylle Nottebohm: