Tag: EU

2016 Oktober 21

Live dabei

Kommentar verfassen

Günter Verheugen, Dagur Sigurdsson und Corinna Wohlfeil in der BMW-Welt

von Sibylle Nottebohm

Günter Verheugen war schon immer da, oder? Wann immer es in den vergangenen Jahrzehnten um Europapolitik ging oder geht, der ehemalige Vizepräsident der Europäischen Kommission und EU-Kommissar für Unternehmen und Industrie ist dabei! Engagiert und gestenreich wie eh und je referiert er Mitte Oktober auf Einladung von Uniper im prachtvollen Auditorium der BMW-Welt in München […]

2016 Juni 29

Interviews

Kommentar verfassen

Ulrich Ueckerseifer: Brexit? Erstmal abwarten!

von Barbara Boesmiller

Auf der Durchreise zu einer Vorlesung in Passau hat uns unser Referent Ulrich Ueckerseifer in der Agentur besucht – und, wie sich das für das Gespräch mit einem versierten TV-Wirtschaftsjournalisten gehört, ging es erstmal um den Brexit.  „Mit einem knappen Ausgang habe ich gerechnet, nur eben mit einem Sieg für die Remain-Kampagne“, sagte er. Entscheidend […]

2016 Mai 17

Live dabei

Kommentar verfassen

Joschka Fischer: Europa – noch eine Gemeinschaft?

von Sibylle Nottebohm

Klug wie stets behandelt der leidenschaftliche Europäer Joschka Fischer Ende April beim private banking kongress in München sein Thema: „Europa – noch eine Gemeinschaft? Die wirtschaftliche Zukunft der EU“, mit dem Untertitel „Europa in der Krise: Folgt der Zerfall, eine separatistische Neuordnung oder eine gestärkte Gemeinschaft? Brexit oder nicht?“ Harte Themen, denke ich und so […]

2014 Juni 27

Gastautoren

Kommentar verfassen

Boris Reitschuster: Die Situation in Russland und Putins (Ohn-)Macht

von Barbara Boesmiller

Seit die Fußball-WM läuft, ist die Ukraine-Krise in den Medien in den Hintergrund gerückt – dabei kann von einer Lösung des Konflikts zwischen Russland und Europa und innerhalb der Ukraine nicht die Rede sein. Unser Redner Boris Reitschuster ist ausgewiesener Russland-Kenner und leitet seit vielen Jahren das FOCUS-Büro Moskau. Er beobachtet und analysiert die aktuelle Lage […]

2014 Mai 05

Interviews

Kommentar verfassen

Markus Gürne zu den Folgen der Ukraine-Krise: Wer darunter leidet und wer davon profitiert

von Barbara Boesmiller

Die Lage in der Ukraine wird immer unübersichtlicher – es gibt Kämpfe zwischen der Armee und den Separatisten im Osten des Landes, Russland macht die USA und die EU für die Eskalation verantwortlich. Von einer Entspannung oder Beruhigung der Situation kann also keine Rede sein. Neben den politischen Auswirkungen der Krise stellt sich immer mehr […]

2014 März 24

Für Sie entdeckt

Kommentar verfassen

Markus Gürne: Neuer Vortrag zur Krim-Krise und ihren Folgen für die Wirtschaft

von Barbara Boesmiller

Zwar hat Russland „Nägel mit Knöpfen“ gemacht, doch ausgestanden ist die Krim-Krise keineswegs – im Gegenteil. Die EU hält an Strafmaßnahmen fest, gleichzeitig besteht Frankreich auf Rüstungsgeschäften mit Russland. Und während es täglich neue politische Entwicklungen gibt, beschäftigt die Lage auf der Krim und ihre Auswirkungen immer mehr auch die Wirtschaft. Deutsche Firmen, vom Mittelständler […]

2014 Februar 21

Für Sie entdeckt, Interviews

Kommentar verfassen

Gerhard Schröder: Politische Führung heißt, Risiken einzugehen

von Barbara Boesmiller

Geht es um eine Bewertung der Politik der amtierenden Regierung, so wird hierzulande gerne ein Altkanzler befragt – bisher meist Helmut Schmidt. In der  aktuellen Wirtschaftswoche ist es nun Gerhard Schröder. In dem ausführlichen Interview geht es um die Energiewende genauso wie um die Mütterrente, die Lage in der Ukraine und die Chancen der SPD […]

2014 Januar 22

Für Sie entdeckt

Kommentar verfassen

Michael Hüther: Wie Deutschland von Migranten profitiert

von Barbara Boesmiller

Viel ist schon gesagt und geschrieben worden, in der Debatte über die sogenannte „Armutsmigration“. Eine Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft rückt jetzt so manches Vorurteil gerade… IW-Direktor Michael Hüther hat sie vorgestellt und dabei ein klares Fazit gezogen: Deutschland profitiert von der Zuwanderung, gerade auch aus Rumänien und Bulgarien.  

2013 Mai 02

Verschiedenes

Kommentar verfassen

„Keine Finanzkrise, eine europäische Führungskrise“: Joschka Fischers Außenansicht in der SZ

von Barbara Boesmiller

Es ist ruhiger geworden in den letzten Tagen und Wochen um die europäische Finanzkrise, andere Themen bestimmen die politischen Debatten. Mitten hinein in diese scheinbare Ruhe platzt jetzt die „Außenansicht“ unseres Redners Joschka Fischer in der Süddeutschen Zeitung (leider noch nicht online). Der ehemalige deutsche Außenminister fordert darin eine europäische Vision sowie Mut und Entschlusskraft. Er hält die Finanzkrise […]

2013 Januar 24

Für Sie entdeckt

Kommentar verfassen

Fischer zu Camerons EU-Rede: „Es grenzt an Absurdität“

von Barbara Boesmiller

Er macht sich rar, unser Redner Joschka Fischer, wenn es um Interviewanfragen geht. Doch die europapolitische Rede des britischen Premiers Cameron, die wollte der ehemalige Bundesaußenminister dann doch kommentieren. Sein Fazit im ZDF-Gespräch war eindeutig – Cameron bewegt sich „an der Grenze zur Absurdität“. Sehenswert!