Tag: Musik

2019 Mai 22

Live dabei

Kommentar verfassen

René Borbonus: Lyrik trifft Musik!

von Sibylle Nottebohm

René Borbonus bringt einen schier unmöglichen Spagat fertig: Er spricht die wirklich wichtigen Themen des Daseins wie Liebe, Tod und Lebenssinn an, ohne dabei pathetisch zu werden, UND er unterhält gleichzeitig – phänomenal! Er ist Autor, Rhetoriktrainer und Vortragsredner und weiß, wie er seine warme Stimme am besten für seine Inhalte einsetzt. Zusammen mit dem […]

2017 September 18

Gastautoren

Kommentar verfassen

Christian Gansch: Innovativ oder angepasst – wie man Talente fördert und Zukunft gestaltet

von Isabel Funke

Er rüttelt auf und legt den Finger in die Wunde: Christian Gansch, Dirigent, Produzent und Consultant, ist ein Mann deutlicher Worte, wenn es darum geht, Führungskräften den Spiegel vorzuhalten.  In seinem Gastbeitrag erläutert er, was Unternehmen von Orchestern in puncto Talentmanagement lernen können: Heutzutage suchen viele Unternehmen händeringend nach den besten Talenten. Wenn diese sich […]

2013 Juni 11

Live dabei

Kommentar verfassen

Christian Gansch über die Führungskultur in Orchestern und Unternehmen

von Isabel Funke

„Ist es legitim, Orchester mit Unternehmen zu vergleichen?“ Seine Eingangsfrage beantwortete unser Redner Christian Gansch beim Münchner Wissensforum der Süddeutschen Zeitung mit einem entschiedenen Ja. Mehr noch – in seinem Vortrag „Viele Stimmen, ein Ziel – Das Orchester als Erfolgsmodell“ zeigte er, wie viel Unternehmen von der Arbeitsweise von Orchestern lernen können. Schließlich besteht jedes […]

2013 Mai 16

Interviews

Kommentar verfassen

Christian Gansch und 200 Jahre Richard Wagner: Sinnlichkeit und Herausforderung

von Barbara Boesmiller

Ausstellungen, Konzertreihen, unzählige Artikel, Kommentare und Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt: So viel Aufmerksamkeit um seine Person hätte dem als Egomanen verschrienen Richard Wagner sicher gefallen. Das schreibt der Focus zum Wagnerjahr 2013, in dem an den 200. Geburtstag des berühmten und umstrittenen Komponisten erinnert wird. Diesem treffenden Satz über Wagner ist eigentlich nichts hinzuzufügen – außer […]