2015 November 02

Live dabei

Kommentar verfassen

Klaus Rempe über doppelten Umsatz dank angewandter Hirnforschung

von Isabel Funke

ECON Redner Klaus Rempe Vortrag angewandte Hirnforschung

100.000 km Blutgefäße, 100.000 biochemische Reaktionen und 10.000 neue Zellen pro Sekunde – welch unglaubliches Wunderwerk unser Gehirn ist, macht ECON Redner Klaus Rempe gleich zu Beginn seines Vortrags bei der Sales Convention der Deutschen Finance Group in München deutlich. Leider ist unser Gehirn aber auch ein „Gewohnheitstier“ – am liebsten folgt es immer denselben Verhaltensmustern.

Wie schaffen wir es also, in Zeiten rasanten Wandels aus diesen Verhaltensmustern auszubrechen und vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer zu werden? In 45 bildreichen und unterhaltsamen Minuten gibt Klaus Rempe seinen Zuhörern eine Reihe praktischer Tipps.

„Eine kleine Gewohnheit zu ändern, reicht oft schon“, so der Wirtschaftspsychologe und Managementtrainer.  In seinem Vortrag kombiniert Klaus Rempe Ergebnisse aus der Hirnforschung mit witzigen Filmeinspielern, kurzen Übungenmit dem Publikum und konkreten Beispielen erfolgreicher Menschen.

So stellte Michael Phelps 2008 bei den Olympischen Spiele in Peking in 200 m Schmetterling einen neuen Weltrekord auf, obwohl er die letzten 100 m praktisch blind schwimmen musste, weil Wasser in seine Schwimmbrille eingedrungen war. Seine intensive mentale Vorbereitung auf den Wettkampf machte das Wunder möglich.

ECON Redner Klaus Rempe Beispiel Strohhalm durch KartoffelWie sich ungewohnte Herausforderungen durch neue Denkansätze bewältigen lassen, zeigt das Kartoffelexperiment. Die Teilnehmer sollen in 20 Sekunden eine Kartoffel mit einem Strohhalm durchbohren. Alle drei drehen ihren Halm in die Kartoffel, aber weiter als ein paar Millimeter kommt keiner. Des Rätsels Lösung? Verrate ich Ihnen hier nicht, dafür müssten Sie Klaus Rempe als Referent buchen… 🙂

Aber ich gebe Ihnen zumindest Klaus Rempes ABCD für gelingende Veränderungen mit auf den Weg:

Action – Arbeiten Sie täglich an Ihrem Ziel!

Believe – Glauben Sie an sich und Ihre Idee!

Crazy – Ohne verrückte Ziele hat kaum jemand große Erfolge erzielt.

Decision – Entscheiden Sie sich bewusst für ein Ziel!

In diesem Sinne – viel Erfolg bei Ihren Zielen, und denken Sie daran:

ECON Redner Klaus Rempe Bambus-Prinzip

Copyright Klaus Rempe

 

 

 

 

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Es sind keine Kommentare erlaubt.