Gerne beraten wir Sie persönlich: +49.89.547 26 19-0 info@econ-referenten.de

Profilbild: Prof. Dr. Peter Bofinger

Prof. Dr. Peter Bofinger

Langjähriger Wirtschaftsweiser

anfragen empfehlen merken
  • Biografie
  • Themen
  • Publikationen

Peter Bofinger gilt als unkonventioneller Ökonom, der sich nicht nur zu theoretischen Fragen, sondern gerade auch zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen zu Wort meldet. Kern seiner viel diskutierten Thesen ist die nachfrageorientierte Theorie des britischen Ökonomen John Maynard Keynes, wonach in einer Marktwirtschaft immer wieder gravierende Krisen auftreten können, die nur mit einer expansiven Geld- und Fiskalpolitik bewältigt werden können. Peter Bofinger tritt engagiert für die europäische Integration und den Euro ein.

Charakteristisch für Bofinger ist etwas, das viele in Deutschland vermissen: sein ausgeprägter Optimismus, wenn er beispielsweise die Exportstärke der deutschen Wirtschaft betont oder ein Buch mit „Wir sind besser als wir glauben“ betitelt.

Optimismus und Humor sprechen auch aus seinen Vorträgen, die der gefragte Redner bei Banken, Unternehmen und Verbänden hält. Auf unserem Blog können Sie einen Live-Bericht von einer Diskussionsveranstaltung mit ihm und unseren Rednern Wolfgang Wiegard und Hans-Werner Sinn lesen.

Peter Bofinger studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Saarbrücken. Nach Promotion und Habilitation war er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Stab des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung.

Nach mehrjähriger Tätigkeit im Stab des Sachverständigenrats und bei der Deutschen Bundesbank lehrt er seit 1992 als ordentlicher Professor für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Universität Würzburg. Von 2004 bis 2019 war er als Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung einer der fünf „Wirtschaftsweisen”.

Für sein wirtschaftspublizistisches Lebenswerk erhielt Peter Bofinger den Karl-Rothschild-Preis, der 2016 erstmalig verliehen wurde.

Peter Bofinger als Redner anfragen
  • Biografie
  • Themen
  • Publikationen
  • AKTUELL: Deutschland unter Anpassungsdruck - Chancen einer ambitionierten Klima- und Energiepolitik
  • AKTUELL: Die Inflation ist da - was nun?
  • Wirtschaftliche Implikationen der Corona‐Krise - welche wirtschaftspolitischen Maßnahmen helfen
  • Konjunktureller Ausblick
  • Perspektiven für die deutsche Wirtschaft
  • Perspektiven für die Weltwirtschaft
  • Kryptowährungen – das Geld der Zukunft?
  • Bitcoin und das Märchen von des Kaisers neuen Kleidern
  • Spekulationsblasen: Von der Tulpenzwiebel-Spekulation bis zu Bitcoin
  • Niedrigzinsen und deren langfristige Auswirkungen für private Anleger
  • Vermögensanlage in Immobilien - Chancen und Risiken
  • Schulden ohne Ende: Gefahr für unser Geld?
  • Kann die Wirtschaft ohne Schulden wachsen?
  • Virus des schnellen Geldes oder gesunder Egoismus: Der Weg zu einer nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung
  • Weitere Themen nach Vereinbarung
  • Biografie
  • Themen
  • Publikationen

Mehr zu den Büchern von Peter Bofinger

  • Grundzüge der Volkswirtschaftslehre, 2015
  • Zurück zur D-Mark? Deutschland braucht den Euro, 2012
  • Ist der Markt noch zu retten? Warum wir jetzt einen starken Staat brauchen, 2009
  • Wir sind besser als wir glauben, 2004
  • Grundzüge der Volkswirtschaftslehre, 2003
Peter Bofinger als Redner anfragen

Weitere Infos zu Prof. Dr. Peter Bofinger

2021 November 26

Gastautoren

Schreckgespenst Inflation - Wo geht die Reise hin? Gastbeitrag von Peter Bofinger

Blog Bild

Nicht nur an den Tankstellen sind die Preise deutlich gestiegen, auch an der Supermarktkasse muss man seit einiger Zeit tiefer in die Tasche greifen. Wird das so weitergehen? Wir haben den ehemaligen Wirtschaftsweisen Prof. Dr. Peter Bofinger um seine Einschätzung gebeten Weiterlesen

2020 März 24

Verschiedenes

Web-Vorträge - jetzt für Sie: Zu Resilienz, Führung in Krisenzeiten, Wirtschaftsanalysen und weiteren Themen

Blog Bild

Wenn wir alle in diesen Zeiten eines brauchen, so ist es Mut. Den Mut, in der Krise völlig neue Aufgaben zu bewältigen. Den Mut, so ruhig wie möglich zu bleiben und beispielsweise als Führungskraft Stärke auszustrahlen. Wir unterstützen Sie dabei mit Web-Vorträgen zu den Themen, die jetzt wichtig sind: Weiterlesen

2018 September 03

Für Sie entdeckt

Unsere Redner sind dabei: Die einflussreichsten Ökonomen 2018

Blog Bild

Es ist ein bisschen wie die Hitparade früher: Jedes Jahr erstellt die F.A.Z. ein Ranking der einflussreichsten Ökonomen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Ergebnis liest sich beinahe wie unsere Rednerliste, angefangen bei unseren Wirtschaftswissenschaftlern über Finanz- und Klimaexperten ist auch das Thema Digitalisierung vertreten. Alle Namen finden Sie im Blog! Weiterlesen

2018 Januar 09

Verschiedenes

Peter Bofinger: Von Bitcoins und vom Würfelglück

Blog Bild

Schon mal eine eigene Währung gewürfelt? Im Prinzip ist das genau das, was bei den gerade so hippen Bitcoins passiert, sagt unser Wirtschaftsexperte Peter Bofinger. Lesen Sie mehr zu seinem faszinierenden Würfelabend-Beispiel und lassen Sie sich von Börsenfachmann Markus Gürne "Bitcoins für Dummies" erklären. Weiterlesen

2011 November 29

Live dabei

Finanzkrise: Eurobonds oder weiter durchwurschteln?

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften hatte letzten Freitag zu einer hochkarätig besetzten Diskussion unter dem Titel "Rettungsschirme, Notpakete, Finanzspritzen. Welche Zukunft hat der Euro?" eingeladen. Drei unserer gefragtesten Redner zum Thema Wirtschaft saßen auf dem Podium: Prof. Dr. Peter Bofinger,... Weiterlesen

Kurz die Cookies, dann geht's weiter

Auf unseren Seiten werden sog. Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die für die Dauer Ihrer Browser – Sitzung im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers (sog. Session-Cookies) oder für eine gewisse Dauer (sog. permanent – Cookies) auf Ihrer Festplatte gespeichert werden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.