0
Profilbild: Hans Rudolf Wöhrl

Hans Rudolf Wöhrl

Unternehmer

Themen: Management, Wirtschaft

Tags: Führung, Unternehmer

Hans Rudolf Wöhrl ist ein äußerst erfolgreicher und vielseitiger Unternehmer, der in den unterschiedlichsten Branchen aktiv ist. Neben der Modebranche, in der schon sein Vater tätig war, zählen dazu vor allem Luftfahrtunternehmen und seit einigen Jahren auch die Hotellerie.

Schon während seiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann gründete Hans Rudolf Wöhrl 1966 in Nürnberg zusammen mit seinem Bruder Gerhard die Carnaby-Shops, Modeboutiquen nach dem Vorbild der Londoner Carnaby Street. 1970 übernahm er mit seinem Bruder die Wöhrl-Modehäuser und führt diese bis zum Jahr 2002 als geschäftsführender Gesellschafter.

1973 gründete er die INTRO GmbH, eine zunächst auf Immobilienentwicklung und -vermittlung spezialisierte Gesellschaft. Hans Rudolf Wöhrl hielt anfangs 50%, übernahm aber im Laufe der Jahre alle Gesellschaftsanteile und führt die Firma bis heute gemeinsam mit den Geschäftsführern Helga Möschel und Peter Oncken.

1974 absolvierte Hans Rudolf Wöhrl die Ausbildung zum Berufspiloten und gründete den Nürnberger Flugdienst (NFD), der zum zeitweise zweitgrößten bundesdeutschen Liniendienst avancierte.

Mit dem Kauf der Deutschen BA und der Übernahme der Geschäftsführung im Jahr 2003 machte er in der Flugbranche erneut von sich reden. Er übernahm die Fluggesellschaft GEXX, schloss eine Vermarktungskooperation mit Air Berlin und beteiligte sich 2006 an LTU. 2012 gelang das Comeback im Regionalflugverkehr: Die INTRO Aviation beteiligte sich mit 49 % an der österreichischen Airline InterSky, die durch die Inbetriebnahme weiterer Flugzeuge massiv wächst.

2007 erfolgte mit der Eröffnung des ersten DORMERO Hotels in Plauen der erfolgreiche Einstieg in die gehobene Hotellerie. Rasch kamen rund ein Dutzend weitere Hotels dazu, 2013 das 5-Sterne- Hotel Brandenburger Hof in Berlin.

Als Redner schöpft Hans Rudolf Wöhrl in seinen Vorträgen aus seiner langjährigen und vielseitigen unternehmerischen Erfahrung. Er verknüpft in seinen Vorträgen seine eigenen praktischen beruflichen Erfahrungen mit der gewünschten Themenstellung des Veranstalters. Durch seine jahrzehntelange Erfahrung in Handel und Luftfahrt ist seine Einstellung sehr dienstleistungs- und absatzorientiert.

Hans Rudolf Wöhrl als Referent für Ihre Veranstaltung anfragen >>

Die Spezialität von Hans Rudolf Wöhrl als Gastredner ist es, seine eigenen beruflichen Erfahrungen mit der gewünschten Themenstellung des Veranstalters zu verknüpfen. Die Themenwahl erfolgt immer in Abstimmung mit den individuellen Wünschen des Veranstalters. Dies ist eine Auswahl an Themen, über die Hans Rudolf Wöhrl bisher gesprochen hat:

  • Erfolgsrezept Wandel
  • Unternehmen brauchen Unternehmer – durch Innovation und Initiativen zu Wachstum
  • Traditionell – unkonventionell
  • Marken in Bewegung, Die Marke und ihre Facetten
  • Zeitlos erfolgreich – Gibt es Garanten für richtiges Handeln zur rechten Zeit?
  • Führen braucht Mut und Verantwortung
  • Simplify your business – einfach mehr Geschäft!
  • Psychologie des Vertrauens
  • Erfolgsfaktoren im Mittelstand – Gegenwart meistern, Zukunft gestalten, Werte bewahren, Vergangenheit bewältigen
  • Vom Spaß am Fliegen und der Lust am Verdienen – wer stehen bleibt fällt runter
  • Faszination Fliegen – Wind unter den Flügeln
  • Unternehmertum in Konzernstrukturen – Anspruch und Wirklichkeit
  • Weitere Themenschwerpunkte sind alle Themen im Zusammenhang mit Kostenminimierung und Sanierung bzw. Umstrukturierung von Unternehmen. Gerade wenn bei laufenden oder geplanten Umstrukturierungsmaßnahmen eine Verunsicherung in der Mannschaft oder auch bei den Kunden eintritt, gelingt es Hans Rudolf Wöhrl, anhand von Vergleichen und Bespielen eine positive Betrachtungsweise zu vermitteln.
Zum Seitenanfang