0
Profilbild: Dr. Olaf Ihlau

Dr. Olaf Ihlau

Indien-Experte

Themen: Politik

Tags: Asien, Globalisierung, Indien

Olaf Ihlau, 1942 in Königsberg geboren, ist seit über dreißig Jahren einer der besten Indien-Kenner Deutschlands. Als Reporter und Korrespondent sprach er mit acht indischen Premierministern, von Indira Gandhi bis zu Manmohan Singh.

Siebzehn Jahre arbeitete der promovierte Sozialwissenschaftler für die Süddeutsche Zeitung als Korrespondent in Belgrad, Athen, Neu Delhi und London, danach als Chefreporter des Münchner Blatts. Für eine Afghanistan-Reportage erhielt Olaf Ihlau 1982 den Theodor-Wolff-Preis.

1991 wechselte Ihlau zum SPIEGEL und war dort sechzehn Jahre Ressortleiter, Bonner Bürochef und zuletzt Auslandschef. In diese Zeit fielen Reportagen und Interviews in den Kriegen um das zerfallende Jugoslawien, um Afghanistan und den Irak.

Olaf Ihlau ist häufiger Teilnehmer beim ARD-Presseclub und ein gefragter Redner bei Kongressen und Unternehmensveranstaltungen.

Olaf Ihlau als Referent für Ihre Veranstaltung anfragen >>

  • Indien auf dem Sprung zur Weltmacht
  • Weltmacht Indien
  • Krisenregion Balkan
  • Weitere Themen nach Vereinbarung
  • Der Bollerwagen: Unsere Flucht aus dem Osten, 2014
  • Minenfeld Balkan: Der unruhige Hinterhof Europas, 2009 (zus. mit Walter Mayr)
  • Geliebtes, dunkles Land. Menschen und Mächte in Afghanistan, 2007 (zus. mit Susanne Koelbl)
  • Weltmacht Indien. Die neue Herausforderung des Westens, 2006
Zum Seitenanfang