0
Profilbild: Prof. Dr. Claudia Kemfert

Prof. Dr. Claudia Kemfert

Deutschlands gefragteste Umwelt- und Energieökonomin

Themen: Innovation & Wissenschaft, Wirtschaft

Tags: Energie, Klimawandel

Wie teuer werden Klimawandel und Klimaschutz? Werden wir in Zukunft ohne Autos auskommen müssen? Was kostet uns die Umstellung auf alternative Energien und nachhaltige Mobilität?

Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigt sich Claudia Kemfert seit vielen Jahren: als Umweltökonomin und Wirtschaftwissenschaftlerin, als Forscherin und Professorin, als international tätige Gutachterin und Politikberaterin und als Autorin und Herausgeberin.

Sie leitet seit 2004 die Abteilung „Energie, Verkehr, Umwelt“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und ist Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance in Berlin. Als Wirtschaftsexpertin in den Bereichen Energieforschung und Klimaschutz befasst sie sich mit den ökonomischen Kosten des Klimawandels, der Energieversorgung der Zukunft und den wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende.

Claudia Kemfert war Beraterin von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und ist in Beiräten verschiedener Forschungsinstitutionen sowie von Bundes- und Landesministerien tätig. 2012 berief sie Norbert Röttgen (CDU) als Energieministerin in sein Schattenkabinett in Nordrhein-Westfalen. Ein Jahr später folgte Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) und berief Claudia Kemfert im Landtagswahlkampf zur Energiebeauftragten in Hessen. Seit 2016 ist Claudia Kemfert Mitglied im Sachverständigenrat für Umweltfragen.

2006 wurde Claudia Kemfert als Spitzenforscherin im Rahmen der „Elf der Wissenschaft“ von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, der Helmholtz- sowie der Leibniz-Gesellschaft ausgezeichnet. 2011 erhielt sie die Urania-Medaille und den B.A.U.M-Umweltpreis in der Kategorie Wissenschaft. Claudia Kemferts “konsequenten und nachhaltigen Einsatz für eine an Fakten orientierte Energiepolitik” würdigte die Jury des Deutschen Solarpreises im Jahr 2016 mit einem Sonderpreis.

Claudia Kemfert stellt ihre Thesen immer wieder in der Öffentlichkeit zur Diskussion. Wie kein anderer in Deutschland hat sie dem Thema Klimawandel und Energieversorgung in den Medien ein Gesicht gegeben.

Auch bei Unternehmensveranstaltungen ist die Expertise von Claudia Kemfert gefragt. Die brillante Wissenschaftlerin und talentierte Rednerin erläutert sachlich, verständlich und ideologiefrei die vielschichtigen Zusammenhänge beim Klimaschutz, den sie als Wirtschaftsmotor der Zukunft sieht. „Innovation statt Depression!“ lautet ihre Devise. Auf unserem Blog finden Sie einen Live-Bericht über einen Vortrag unserer Rednerin Claudia Kemfert.

Claudia Kemfert als Referentin für Ihre Veranstaltung anfragen >>

  • Die Energieversorgung der Zukunft
  • Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende
  • Die andere Klima-Zukunft. Innovation statt Depression
  • Die ökonomischen Kosten des Klimawandels
  • Weitere Themen nach Vereinbarung
  • Jetzt die Krise nutzen, 2009
  • Die andere Klima-Zukunft. Innovation statt Depression, 2008
Zum Seitenanfang