0

Nachhaltigkeit

Unsere Redner beziehen Stellung in den öffentlichen Debatten über Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit – und über die Folgen für die Gesellschaft. Die Bandbreite reicht dabei vom Bundesumweltminister a.D. über den Polarforscher bis zum Meteorologen.

Redner zum Thema „Nachhaltigkeit“, Tag „Energie“

Braungart, Prof. Dr. Michael

Nachhaltigkeitspionier, Miterfinder des Cradle-to-Cradle-Prinzips

Claassen, Prof. Dr. Utz

Unternehmer, Präsident des Fußballvereins RCD Mallorca

Edenhofer, Prof. Dr. Ottmar

Chefökonom am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung

Faulstich, Prof. Dr. Martin

Vorsitzender des Sachverständigenrats für Umweltfragen (2008-2016)

Leukefeld, Prof. Timo

Experte für Energieautarkie, insbesondere beim Wohnen und Bauen

Metzger, Oswald

Geschäftsführender Sekretär des Konvents für Deutschland

Rifkin, Jeremy

Gründer und Präsident der Foundation on Economic Trends in Washington

Schellnhuber, Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim

Direktor des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

Sommer, Jörg

Vorstandsvorsitzender der Deutschen Umweltstiftung

Töpfer, Prof. Dr. Klaus

Bundesumweltminister a.D., langjähriger Direktor des UN-Umweltschutzprogramms UNEP

Weber, Prof. Dr. Eicke

Physiker, langjähriger Leiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme

Yogeshwar, Ranga

Wissenschaftsjournalist, Fernsehmoderator

Weitere Redner zum Schlagwort: Energie

Bullinger, Prof. Dr. Hans-Jörg

Langjähriger Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft

Clement, Wolfgang

Bundeswirtschaftsminister a.D.

Crane, Dr. Melinda

Chefkorrespondentin bei Deutsche Welle TV

Hüther, Prof. Dr. Michael

Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft

Kemfert, Prof. Dr. Claudia

Deutschlands gefragteste Umwelt- und Energieökonomin

Piccard, Dr. Bertrand

Schweizer Solar-Pionier, Abenteurer und Facharzt für Psychiatrie

Schmidt, Prof. Dr. Christoph M.

Vorsitzender der Wirtschaftsweisen, Präsident des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung

Zum Seitenanfang