0
Profilbild: Prof. Dr. Richard David Precht

Prof. Dr. Richard David Precht

Philosoph, Schriftsteller

Themen: Innovation & Wissenschaft, Kultur

Tags: Arbeit, Digitalisierung, Gesellschaft, Werte

Rednervideos

Prof. Dr. Richard David Precht

Mit seinem populärwissenschaftlichen Philosophiebuch „Wer bin ich und wenn ja wieviele?“ wurde Richard David Precht zum Shooting Star unter den Bestseller-Autoren. Innerhalb kurzer Zeit verkaufte sich der Titel hunderttausendfach, inzwischen hat er die Millionenmarke geknackt.

Seitdem ist Richard David Precht häufiger Gast der Medien und bei Unternehmensveranstaltungen. Als rhetorisch brillanter und fesselnder Redner spannt er einen weiten Bogen über philosophische, geschichtliche und naturwissenschaftliche Themen und setzt sie in Bezug zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Fragen.

Nach dem Studium der Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte promovierte Precht 1994 über Robert Musil. Von 1992 bis 1995 arbeitete er als Wissenschaftlicher Assistent in einem kognitionswissenschaftlichen Forschungsprojekt an der Universität Köln.

1997 war er Arthur F. Burns Fellow bei der Chicago Tribune, 2000/2001 Fellow am Europäischen Journalistenkolleg in Berlin. 2001 erhielt er den Publizistik-Preis für Biomedizin.

Als Essayist schreibt Richard David Precht für namhafte deutsche Zeitungen und Zeitschriften. Von 2002 bis 2004 war er Kolumnist der Zeitschrift Literaturen und von 2005 bis 2008 freier Moderator der WDR-Sendung Tageszeichen. Seit September 2012 moderiert er im ZDF seine eigene Philosophiesendung „Precht“, für die er im Oktober 2013 mit dem Deutschen Fernsehpreis 2013 in der Kategorie „Besondere Leistung“ ausgezeichnet wurde.

Richard David Precht ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg und der Musikhochschule Hanns Eisler Berlin.

Richard David Precht als Redner anfragen
  • Digitalisierung und die Zukunft der Arbeit
  • Moralische Gefühle
  • Moral und Verantwortung
  • Bildung
  • Weitere Themen im Umfeld von Moral, Verantwortung, Bildung, Umbau unserer Gesellschaft nach Vereinbarung
  • Jäger, Hirten, Kritiker. Eine Utopie für die digitale Gesellschaft, 2018
  • Tiere denken. Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen, 2016
  • Erkenne die Welt. Geschichte der Philosophie 1, 2015
  • Anna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern, 2013
  • Warum gibt es alles und nicht nichts?: Ein Ausflug in die Philosophie, 2011
  • Die Kunst, kein Egoist zu sein. Warum wir gerne gut sein wollen und was uns davon abhält, 2010
  • Liebe. Ein unordentliches Gefühl, 2009
  • Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?, 2007
  • Lenin kam nur bis Lüdenscheid, 2005
  • Die Kosmonauten, 2002
  • Das Schiff Noor, 1999 (zus mit seinem Bruder Georg Jonathan)
Richard David Precht als Redner anfragen

Weitere Infos zu Prof. Dr. Richard David Precht

2018 Juni 13

Richard David Precht und Anselm Bilgri beim MARKANT-Mitgliederkongress 2018

Blog Bild

Richard David Precht und Anselm Bilgri setzten sich beim MARKANT-Mitgliederkongress 2018 in ihren Vorträgen mit der Digitalisierung und ihren Folgen für den Menschen auseinander. Weiterlesen

2014 September 30

Richard David Precht und Bert Rürup diskutieren: Verschläft Deutschland die Zukunft?

Disput \ Berlin! ist ein neues, interaktives Debatten-Format - am 01. Oktober streiten in Berlin acht prominente Meinungsführer über die Frage, ob Deutschland seine Zukunft verschläft. Mit dabei sind unsere Redner Richard David Precht und Bert Rürup. Sie sind gerade nicht in Berlin? Dann schauen Sie sich das Ganze doch per Live-Stream an oder verfolgen - und gestalten - Sie die Debatte bei Twitter mit! Weiterlesen

2013 April 26

Richard David Precht und seine Abrechnung mit Deutschlands Schulen - Lesetipp

Kritiker des deutschen Schulsystems gibt es viele und Richard David Precht ist einer von ihnen. Sein neues Buch "Anna, die Schule und der liebe Gott" ist nichts weniger als eine Abrechnung mit Deutschlands Schulen. Seine Argumente aber muss Richard David Precht im Gespräch mit ZEIT Online durchaus auf den Prüfstand stellen lassen. Weiterlesen

2012 November 11

Richard David Prechts Vortrag über Moral und Verantwortung bei CosmosDirekt

Er ist ein ausgesprochen eloquenter Redner: Dr. Richard David Precht, Bestesellerautor, Kolumnist und Moderator. Dies bewies er unlängst beim 4. Saarbrücker Dialog, den der Direktversicherer CosmosDirekt organisiert hat. Unter dem Titel "Moral und Verantwortung" machte sich Richard David Precht auf... Weiterlesen

Zum Seitenanfang