0
Profilbild: Prof. Dr. Herwig Birg

Prof. Dr. Herwig Birg

Bevölkerungswissenschaftler

Themen: Zukunft & Trends

Tags: Demographie, Deutschland, Europa

Herwig Birg, Jahrgang 1939, ist einer der renommiertesten deutschen Bevölkerungsforscher. Er studierte Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin, lehrte mehrere Jahre an Berliner Universitäten und forschte am deutschen Institut für Wirtschaftsforschung. 1981 übernahm er den Lehrstuhl für Bevölkerungswissenschaft an der Universität Bielefeld und wurde gleichzeitig geschäftsführender Direktor des dortigen Instituts für Bevölkerungsforschung und Sozialpolitik (IBS). Beide Funktionen hatte er bis 2004 inne, zwischen 2001 und 2004 war er zudem Präsident der Deutschen Gesellschaft für Demographie. 2009 wurde Herwig Birg zum Mitglied des Demographie-Beirats des Landes Sachsen-Anhalt ernannt.

Neben seiner Tätigkeit als Forscher und Autor ist Herwig Birg als Berater für Wirtschaft, Verbände und öffentliche Auftraggeber tätig und zudem ein gefragter Vortragsredner. Darüber hinaus gibt er mehrere wissenschaftliche Publikationen heraus.

Mit seinen Büchern, Interviews und Vorträgen will der Demographieexperte wachrütteln und Mut machen, denn Deutschland hält in seinen Augen einen dreifachen traurigen Rekord: In keinem anderen Volk ist die Zahl der kinderlos bleibenden Frauen höher und hat der dramatische Geburtenrückgang früher eingesetzt als bei uns. Und nirgendwo sonst bestehen über die Möglichkeiten, den fehlenden Nachwuchs durch Zuwanderung wettzumachen, gefährlichere Illusionen. Bildung und Familie sind es, die für Herwig Birg als einzige die demographische Abwärtsspirale aufhalten können – Familien gilt es daher zu stärken, ideell, materiell und institutionell. Er plädiert für ein Familienwahlrecht genauso wie für bessere Berufschancen für Mütter, um das Überleben der deutschen Gesellschaft zu sichern.

Herwig Birg als Redner anfragen
  • Die demographische Zeitenwende – Konsequenzen der Bevölkerungsentwicklung und der demographischen Alterung in Deutschland und Europa
  • Wirtschaftliche Prosperität trotz demographischem Niedergang?
  • Demographische Entwicklung und soziale Sicherung: Vorausberechnungen bis 2050
  • Sieben Milliarden Menschen – Zeit für Entscheidung
  • Weitere Themen nach Vereinbarung
  • Die ausgefallene Generation. Was die Demographie über unsere Zukunft sagt, 2005
  • Die demographische Zeitenwende – Der Bevölkerungsrückgang in Deutschland und Europa, 2001
  • Die Weltbevölkerung – Dynamik und Gefahren, 1996
Zum Seitenanfang