Gerne beraten wir Sie persönlich: +49.89.547 26 19-0 info@econ-referenten.de

Profilbild: Frank Böttcher

Frank Böttcher

Meteorologe, Wettermoderator, Buchautor

anfragen empfehlen merken
  • Biografie
  • Themen
  • Publikationen
  • Kundenstimmen
Redner Video

Unterhaltsam trotz der ernsthaften Thematik, praxisnah und mit optimistischem Ausblick - das sind die Vorträge von Frank Böttcher, Meteorologe aus Leidenschaft. Bereits im Alter von 15 Jahren wurde er Niederschlagsbeobachter für den Deutschen Wetterdienst. Zur Meteorologie als Beruf kam er aber erst über Umwege.

Nach Abitur und Zivildienst machte Frank Böttcher zunächst eine Ausbildung als Texter sowie eine Lehre zum Werbekaufmann. In dieser Branche arbeitete er einige Jahre sehr erfolgreich, wurde Geschäftsführer einer Multimedia-Agentur, geschäftsführender Gesellschafter der Wetterspiegel.de GmbH (2000) und später des Instituts für Wetter- und Klimakommunikation. 

Seit 2007 arbeitet Frank Böttcher als Wettermoderator, zunächst für Hamburg1 Fernsehen, später für Klassikradio, Baden TV, Franken Fernsehen und NDR Fernsehen. Heute ist er immer dann in der ARD zu sehen, wenn es gilt, Extremwetterphänomene zu erklären. 

Eine Art "Wirbelwind" ist Frank Böttcher selbst. Er hat die Bildungsveranstaltung "Wetter.Wasser.Waterkant" initiiert und durchgeführt, veranstaltet seit 2006 alljährlich den ExtremWetterKongress, Europas größten Kongress zum Thema Wetter und Klima, ist und war Mitglied zahlreicher Jurys sowie Vorstandsmitglied verschiedener Fachverbände, des von ihm mitgegründeten Hamburger Klimarats, des Lenkungskreises Science Center Hamburg und des Stiftungsrats Hamburger Klimaschutzstiftung, um nur einige zu nennen.

Er war Ko-Autor, -Produzent und -Komponist eines Musicals und spielte am Hamburger Thalia theater während zwei Spielzeiten in dem Stück "Das Wetter" mit. Zusammen mit Sven Plöger hat er das Buch "Klimafakten" geschrieben, mit seinem Sohn Jonathan die "Reise durch das Extremwetter der Erde".

2022 wurde Frank Böttcher mit dem Outreach & Communication Award der Europäischen Meteorologischen Gesellschaft ausgezeichnet. Seit 2023 ist er Vorsitzender der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft - als erster nicht studierter Meteorologe.

Frank Böttcher steht für bestes Infotainment - der charmante Kommunikator versteht es, den Zuhörern wissenschaftliche Fakten allgemeinverständlich und in einer bildhaften Sprache  nahezubringen. Seine Vorträge schneidet er individuell auf den Veranstalter zu und thematisiert immer auch die für die Branche anstehenden Entscheidungen in puncto Klimaanpassung.

Frank Böttcher als Redner anfragen
  • Biografie
  • Themen
  • Publikationen
  • Kundenstimmen
  • Extremwetter im Klimawandel - Was kommt auf uns zu? Warum Nachhaltigkeit heute das Thema Nummer eins ist Extreme Wetterereignisse werden unsere Zukunft maßgeblich mitgestalten. Wo stehen wir beim Klimawandel? Wie können wir ihn aufhalten? Was verändert sich in Ihrer Branche? Entlang der Sie betreffenden Fragen zeigt Frank Böttcher auf, welch hohe Relevanz die Veränderungen für jetzt anstehende Entscheidungen haben.
  • Frank Böttcher steht zudem für Podiumsdiskussionen zur Verfügung und moderiert gelegentlich Veranstaltungen
  • Biografie
  • Themen
  • Publikationen
  • Kundenstimmen
  • Reise durch das Extremwetter der Erde, 2018 (zus.mit Jonathan Böttcher)
  • Klimafakten, 2013 (zus. mit Sven Plöger)
  • Biografie
  • Themen
  • Publikationen
  • Kundenstimmen
»

Der Vortrag war wirklich unfassbar gut. Ich erlebe es selten, dass das komplette Publikum so gefesselt wird. Ich wurde im Nachgang mehrfach angesprochen von Teilnehmern, die Herrn Böttcher gern auf eigenen Tagungen buchen möchten…

«
Laura Lafuente, Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG)
»

Selten so qualitätsvolles Infotainment live erlebt!

«
Thomas Dahl, Rotary Club Hamburg-Alstertal
Frank Böttcher als Redner anfragen

Kurz die Cookies, dann geht's weiter

Auf unseren Seiten werden sog. Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die für die Dauer Ihrer Browser – Sitzung im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers (sog. Session-Cookies) oder für eine gewisse Dauer (sog. permanent – Cookies) auf Ihrer Festplatte gespeichert werden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.