0
Profilbild: Anselm Bilgri

Anselm Bilgri

Experte für werteorientierte Unternehmensführung, ehem. Pater

Themen: Management, Nachhaltigkeit

Tags: Außergewöhnliches, Führung, Werte

Redner Video

Anselm Bilgri gehört zu den bekanntesten Theologen in Deutschland. Als Prior und Cellerar hat er Kloster Andechs mit seiner Brauerei und seinen Gastwirtschaften zu einer weltweit bekannten Marke gemacht. Der quirlige ehemalige Benediktiner ist inzwischen auch als erfolgreicher Autor und Ratgeber der Topmanager bekannt.

Nach dem Studium der Philosophie und Theologie in München und Rom trat er 1975 in die Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München ein und wurde 1980 zum Priester geweiht. Von 1986 bis 2004 war er Cellerar und ab 1994 auch Prior in Kloster Andechs.

Im Sommer 2004 verließ Anselm Bilgri Kloster Andechs und gründete sein eigenes Zentrum für Unternehmenskultur, das Erkenntnisse und Erfahrungen der Philosophie und der Spiritualität des christlichen Abendlandes auf moderne Unternehmen und Organisationen überträgt. Im Juli 2008 trat er aus der Beratung aus, um sich stärker auf seine Publikationen und Vorträge zur werteorientierten Unternehmensführung zu konzentrieren. Im März 2013 gründete er mit zwei Partnern die „Akademie der Muße“, um Menschen in der Entschleunigung ihres Lebens zu schulen.

Seit 2015 ist Anselm Bilgri fester Kolumnist der TV-Zeitschrift GONG. In der Rubrik “Wort zum Alltag” schreibt er im Wechsel mit anderen geistlichen Autoren Texte zu aktuellen Themen und besonderen Anlässen im Jahreslauf.

Anselm Bilgri ist ein gefragter Gastredner auf Unternehmensveranstaltungen und Kongressen. Durch seine langjährige Erfahrung als Manager und Unternehmer weiß er, wovon er spricht. Seine stets humorvollen Beiträge regen zum Nachdenken und Innehalten in einer immer schneller werdenden Wirtschaftswelt an.

Auch auf unserem Youtube-Redner-Kanal finden Sie das Video mit einem Ausschnitt aus einem Vortrag unseres Redners Anselm Bilgri.

Anselm Bilgri als Redner anfragen

Weitere Infos zu Anselm Bilgri

2016 Februar 26

Jubiläumsfeier der Econ Referenten-Agentur - Fotostrecke

Bilder-Galerie zur Jubiläumsfeier der Econ Referenten-Agentur am 22. Februar im Literaturhaus. Weiterlesen

2013 August 28

Anselm Bilgri und was "I have a dream" mit "Ora et labora" zu tun hat

Blog Bild

Vor 50 Jahren hielt Martin Luther King seine berühmte Rede "I have a dream" - die ja eigentlich keine Rede, sondern eine Predigt war, gespickt mit Anspielungen auf Geschichten aus der Bibel. Wir haben bei unserem Referenten Anselm Bilgri nachgefragt, ob solch eine Rede hierzulande eine ähnliche Überzeugungskraft entfalten könnte. Und er hat uns verraten, welchen Traum er hat... Weiterlesen

  • Werte in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Führen in Achtsamkeit
  • Die Benediktsregel als Richtschnur unternehmerischen Handelns
  • ora et labora – Balance von Arbeit und Leben
  • Den Augenblick erleben – Die Kunst der Muße neu erlernen
  • Wie kann der Mensch in der Moderne zum Wesentlichen vordringen
  • Der Mensch im Mittelpunkt
  • Herzensbildung. Ein Plädoyer für das Kapital in uns
  • Vom Glück der Muße. Wie wir wieder leben lernen, 2014
  • Gottesentrümplung – Warum es nicht verrückt ist, heute religiös zu sein, 2011
  • Herzensbildung: Ein Plädoyer für das Kapital in uns, 2009
  • Entrümple deinen Geist: Wie man zum Wesentlichen vordringt, 2007
  • Stundenbuch eines weltlichen Mönchs, 2006
  • Finde das rechte Maß – Regeln aus dem Kloster Andechs für Arbeit und Leben (zus. mit K. Stadler), 2004
  • Das Kloster Andechs Fastenbuch – Auf der Suche nach dem Wesentlichen, 2002
  • Zu Gast in Kloster Andechs, 1997
  • Wie Mönche leben (Ko-Autor), 1994
  • Kochen für Leib und Seele (Ko-Autor), 1994
  • Andechs – die Geheimnisse des Heiligen Berges (Ko-Autor), 1989
  • Weite des Herzens – Weite des Lebens (Mitherausgeber), 1989
Zum Seitenanfang