2019 Juni 12

Verschiedenes

Kommentar verfassen

Florian Schroeder: Ausnahmezustand im Münchner Schlachthof

von Isabel Funke

ECON Redner Florian Schroeder Ausnahmezustand

Florian Schroeder zählt für mich zu den ganz Großen des deutschen Kabaretts. Als echtem Multitalent liegt ihm das Parodieren von Prominenten und weniger Prominenten genauso wie die Zuspitzung politischer oder gesellschaftlicher Entwicklungen. Sein Humor ist zuweilen böse, aber nie zynisch. Er kann sich in Rage reden, um im nächsten Moment charmant und nachdenklich zu sein. Ende Mai haben wir uns im Kollegenkreis sein Programm „Ausnahmezustand“ im Münchner Schlachthof angesehen.

Aus dem Lachen sind wir an diesem Abend nicht mehr rausgekommen. In rasender Geschwindigkeit geht Florian Schroeder durchs Programm. Angefangen bei den Videos von Strache und Rezo, über Alltagsszenen in deutschen Zügen oder am Prenzlauer Berg bis zur perfekten Persiflage einer LANZ-Talkshow – Florian Schroeder zieht alle Register seines Könnens und steht für intelligente Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Ausschnitte aus seinem Kabarettprogramm bietet Florian Schroeder auch für Unternehmensveranstaltungen und Galas an, ebenso wie seinen Vortrag „Alle Möglichkeiten, aber keine Wahl? Entscheiden in der Multioptionsgesellschaft“. Außerdem steht er für Moderationen zur Verfügung – mit Witz und Esprit führt er durch Firmenveranstaltungen.

Florian Schroeder für Ihre Veranstaltung anfragen >>

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Es sind keine Kommentare erlaubt.