2018 April 12

Verschiedenes

Kommentar verfassen

Joschka Fischer zum 70. Geburtstag

von Isabel Funke

Econ Redner Joschka FischerSein Blick ist meist sorgenvoll, seine brillanten Analysen des Weltgeschehens sind es nicht weniger. Seit seinem Abschied von der aktiven Politik nimmt Joschka Fischer regelmäßig Stellung zu den geopolitischen Entwicklungen, ob als überragender Redner, Kommentator der Süddeutschen Zeitung oder Buchautor.

Anlässlich seines 70. Geburtstags erschien bei Kiepenheuer & Witsch ein neues Buch. Der Abstieg des Westens. Europa in der neuen Weltordnung des 21. Jahrhunderts lautet der Titel, und es ist ein „temperamentvolles, gut geschriebenes, ja sinnliches Buch“, wie Arno Widmann in der Frankfurter Rundschau bemerkt.

Joschka Fischer skizziert darin den Beginn einer neuen weltgeschichtlichen Epoche und die Rolle Europas im 21. Jahrhundert, das er vor der Alternative „Erneuerung oder Selbstaufgabe“ sieht.

Wir gratulieren unserem Redner Joschka Fischer ganz herzlich zum 70. Geburtstag und freuen uns auf viele weitere gemeinsame Veranstaltungen! Ein sehr lesenswertes Porträt von Joschka Fischer finden Sie in der Süddeutschen Zeitung von heute.

Joschka Fischer als Referent für Ihre Veranstaltung anfragen >>

 

 

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Es sind keine Kommentare erlaubt.