2014 Oktober 09

Verschiedenes

Kommentar verfassen

Zum Tod von Hans Eberspächer

von Barbara Boesmiller

Er war ein Pionier der Sportpsychologie, ein begeisterter Motorradfahrer und ein humorvoller, mitreißender Redner: Prof. Hans Eberspächer, der in der Nacht zum  07. Oktober 2014 gestorben ist. Das von ihm entwickelte mentale Training hat nicht nur unzählige Hochleistungssportler zum Erfolg geführt, sondern wird auch in Unternehmen zur Personal- und Organisationsentwicklung eingesetzt. Wir haben mehr als zehn Jahre intensiv mit ihm zusammengearbeitet und ihn dabei als Menschen voller Herzenswärme und mit einer durch und durch positiven Lebenseinstellung kennengelernt. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Es sind keine Kommentare erlaubt.