2014 Januar 17

Für Sie entdeckt

Kommentar verfassen

Max Otte und der schwarze Fels – spannende ARD-Doku über internationale Finanzkonzerne

von Barbara Boesmiller

Econ Redner Max Otte

Sagt Ihnen  Larry Fink etwas? Nein? Aber „BlackRock“ vielleicht, seine Firma. Hinter diesem Namen verbirgt sich die wohl größte Vermögensverwaltung der Welt, die in den letzten Jahren zu einem wahren Finanzkoloss gewachsen ist. BlackRock verwaltet einen Betrag, der dem zehnfachen des deutschen Bundeshaushalts entspricht. Was das für die deutsche Wirtschaft, für Arbeitnehmer und Mieter hierzulande bedeutet, zeigt die ARD-Doku „Geld regiert die Welt“ – in der unser Redner Max Otte als Finanzmarktexperte zu Wort kommt. Max Otte erklärt in dem Film, welche Folgen das Geschäftsmodell von Blackrock hat und warum nicht nur Krisenbanken, sondern vor allem solche Finanzkonzerne ein Risiko für die scheinbar „freie“ Marktwirtschaft sind. Viel Spaß beim Zuschauen!

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Es sind keine Kommentare erlaubt.