2013 Februar 20

Verschiedenes

Kommentar verfassen

Happy Birthday: 50 Jahre „Wirtschaftsweise“

von Barbara Boesmiller

Die Kanzlerin ist da, der Wirtschaftsminister auch, dazu Ökonomen-Prominenz und vor allem die „Wirtschaftsweisen“ selbst: In Wiesbaden feiert der „Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung“ – vorgezogenen – Geburtstag. Im August 1963 hatte der damalige Wirtschaftsminister Ludwig Erhard durchgesetzt, der Bundesregierung diese Experten zur Seite zu stellen und ihr damit manch unbequeme Warnung beschert. Die FAZ fasst die Geschichte der „Weisen von Wiesbaden“ heute sehr schön zusammen. Wir gratulieren herzlich und wünschen unserem Redner Wolfgang Franz zum Abschied alles Gute – er geht nach 15 Jahren als Wirtschaftsweiser Ende des Monats in den Ruhestand, bleibt uns als Referent aber natürlich erhalten.

 

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Es sind keine Kommentare erlaubt.