2012 Juli 24

Für Sie entdeckt, Verschiedenes

Kommentar verfassen

Lesetipp: Angst vor der Ansteckung

von Barbara Boesmiller

Pünktlich zum Beginn des nächsten Kontrollbesuchs der „Troika“ in Griechenland hat die Süddeutsche Zeitung ein Interview mit unserem Redner Wolfgang Franz geführt. Der Vorsitzende der sogenannten Wirtschaftsweisen warnt darin vor Spekulationen über einen Austritt Griechenlands aus dem Euro – den er aber nicht als die größte Gefahr für Europa sieht. Das Risiko liegt für ihn vielmehr darin, dass sich Spanien oder Italien „anstecken“, also über einen Euro-Austritt auch dieser Länder debattiert wird. Das Gespräch mit Wolfgang Franz ist eine klare, gut verständliche Analyse der derzeitigen Lage – lesen Sie selbst!

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Hinterlassen Sie eine Antwort