2012 Mai 29

Für Sie entdeckt, Verschiedenes

Kommentar verfassen

Lesetipp: Di Lorenzo und Schirrmacher im Gespräch

von Barbara Boesmiller

Sie sind frisch und erholt aus dem langen Pfingstwochenende zurück? Sehr gut! Wir haben einen Lesetipp für Sie: ein Gespräch aus dem neuen ZEIT-Dossier zum Thema „Informationsgesellschaft“. Geführt hat es Katrin Göring-Eckart, grüne Vizepräsidentin des Bundestags, und diskutiert hat sie mit ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo und unserem Redner und FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher. Das Gespräch ist lang, Sie müssen sich also etwas Zeit dafür nehmen – aber es lohnt sich!

Die drei analysieren den wachsenden Konformismus in deutschen Medien ebenso offen wie Parallelen zwischen den Anfängen der Grünen und der Piratenpartei, die Frauenquote und die Macht von Internet-Konzernen wie Google oder Facebook. Und hinterher wissen Sie dann, warum Schirrmacher eine „digitale Alphabetisierung“ fordert und di Lorenzo nun doch für die Frauenquote ist…

 

 

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Hinterlassen Sie eine Antwort