2012 Mai 22

Für Sie entdeckt

Kommentar verfassen

Härtetest für Solar Impulse

von Barbara Boesmiller

Seit fast neun Jahren schon arbeitet unser Redner Bertrand Piccard an seinem Projekt Solar Impulse – der Umrundung der Erde in einem nur durch Solarenergie angetriebenen Flugzeug. Mehrere Übungsflüge hat er schon absolviert, nun steht aber ein erster richtiger Stresstest an: ein Probeflug nach Marokko.

Wenn das Wetter mitspielt, will der Schweizer Abenteurer Mitte der Woche starten. Für mehrere Tage wird er dann in einem winzigen Cockpit kauern und großer Hitze bis 35 Grad plus und Kälte bis 17 Grad minus ausgesetzt sein.

Wir drücken ihm für diesen wichtigen Flug natürlich die Daumen! Wenn Sie dieses erste große Abenteuer der Solar Impulse mitverfolgen wollen, dann folgen Sie Bertrand Piccard doch auf Twitter oder informieren Sie sich bei Facebook. Einen ausführlichen Bericht über das Projekt finden Sie außerdem in der Süddeutschen Zeitung von heute auf Seite neun (leider bisher nicht online).

Richtig ernst wird es für Bertrand Piccard und seine Mitstreiter übrigens 2014, wenn die Weltumrundung im Solarflugzeug beginnen soll. Wir sind gespannt!

Auf dieses Thema gibt es noch keine Reaktionen

Hinterlassen Sie eine Antwort