0
Profilbild: Matthias Horx

Matthias Horx

Trendforscher

Themen: Zukunft & Trends

Tags: Arbeit, Bildung, Finanzkrise, Gesellschaft, Internet – Industrie 4.0, Mobilität

Redner Video

Matthias Horx, Jahrgang 1955, ist der bekannteste Trend- und Zukunftsforscher im deutschsprachigen Raum. Seine Leidenschaft gilt seit über 25 Jahren den Transformationsprozessen in Wirtschaft und Gesellschaft. Wertewandel, neue Technologien, Jugendkultur und die großen Trends der Epoche wie Globalisierung, Individualisierung und Informationsgesellschaft sind Gegenstand seiner Untersuchungen.

Nach seinem Soziologiestudium in den achtziger Jahren schlug Horx die journalistische Laufbahn ein und schrieb und arbeitete u. a. für die ZEIT, TEMPO und MERIAN. In dieser Zeit beschäftigte er sich als Publizist und Buchautor vor allem mit dem Wertewandel, Jugendkulturen und den Modernisierungsprozessen in der Gesellschaft.

1993 war er Mitgründer des TRENDBÜRO Hamburg, Deutschlands erster Trend-Beratungsagentur. Heute betreibt er sein eigenes Zukunftsforschungs-Institut, arbeitet als Berater für wichtige europäische Unternehmen und gibt den monatlichen Zukunfts-Letter heraus. Durch seine Publikationen und seine zahlreichen Vorträge ist er einem breiten Publikum bekannt.

Seit Herbst 2007 lehrt Matthias Horx wissenschaftliche Trend- und Zukunftsforschung als Dozent an der Zeppelin-Universität am Bodensee.

Im deutschsprachigen Raum ist Matthias Horx der profilierteste Redner zu den Themen Zukunft und Trends. Seine optimistischen und humorvollen Vorträge dienen den Zuhörern als Anregung und Orientierung für künftige Entwicklungen und Strategien.

Matthias Horx als Referent für Ihre Veranstaltung anfragen >>

  • Die Zukunft nach der Krise – Der neue Vortrag zur aktuellen Weltwirtschaftslage
  • Die Macht der Megatrends. Wie die großen Wandlungskräfte unsere Welt verändern
  • Kreativer Kapitalismus. Arbeit und Bildung in der kommenden Talent-Ökonomie
  • Anleitung zum Zukunfts-Optimismus. Warum die Welt nicht schlechter wird
  • Future Markets – Future Business. Wie Krisen die Welt von morgen schaffen
  • Creative Cities – Die Zukunft der Städte. Neo-Urbanität und Post-Regionalismus im 21. Jahrhundert
  • Future Living – Wie wir leben werden. Architektur, Wohnen und Alltagsleben in der Zukunft
  • Technolution. Wie Mensch und Technik co-evolutionieren
  • Das Visions-Prinzip. Wie wir die Zukunft erkennen können
  • Weitere Themen nach Vereinbarung
  • Zukunft wagen: Über den klugen Umgang mit dem Unvorhersehbaren, 2013
  • Das Megatrend-Prinzip – Wie die Welt von Morgen entsteht, 2011
  • Das Buch des Wandels: Wie Menschen Zukunft gestalten, 2009
  • Buch des Wandels, 2009
  • Technolution: Wie unsere Zukunft sich entwickelt, 2008
  • Anleitung zum Zukunftsoptimismus – Warum die Welt nicht schlechter wird, 2007
  • Zukunft machen. Wie Sie von Trends zu Business-Innovationen kommen, 2007 (Ko-Autor)
  • Wie wir leben werden – Unsere Zukunft beginnt jetzt, 2005
  • Future Fitness, 2003
  • Das (Un)Sicherheits-Zeitalter, 2001
  • Smart Capitalism – Das Ende der Ausbeutung, 2001
  • Konsument 2010, 2000
  • Die acht Sphären der Zukunft – Ein Wegweiser in die Kultur des 21. Jahrhunderts, 1999
  • Das Zukunfts-Manifest – Wie wir uns auf das 21. Jahrhundert vorbereiten können, 1997
Zum Seitenanfang