0
Profilbild: Dr. Franz Alt

Dr. Franz Alt

Autor, Journalist und TV-Redakteur

Themen: Moderation, Nachhaltigkeit, Zukunft & Trends

Tags: Energie, Globalisierung, Klimawandel, Umweltschutz, Werte, Internet – Industrie 4.0

Redner Video

Seit vielen Jahren setzt sich Franz Alt für den Klimaschutz ein. Lange bevor dieses Thema in aller Munde war, wurde er zu einem Anhänger der Solarenergie. Er ist überzeugt, dass deren konsequenter Einsatz nicht nur unsere Umwelt-, sondern auch die aktuellen Wirtschaftsprobleme lösen könnte. Als echter Visionär will er die Menschen zum Umdenken bewegen und sie für nachhaltiges Wirtschaften gewinnen.

Franz Alt ist ein gefragter Redner, dessen Enthusiasmus sich auf die Zuhörer überträgt. Sie spüren, dass er eine überzeugende Botschaft hat, Dinge hinterfragt und beim Namen nennt. Seine Auftritte sorgen für lebendige Veranstaltungen und Diskussionen.

Franz Alt studierte politische Wissenschaften, Geschichte, Philosophie und Theologie. Schon während seines Studiums hob er sich von der Masse ab und verdiente sein Geld nicht mit Aushilfsjobs, sondern mit Zauberei. Nach seiner Promotion 1967 bekam er eine Stelle als Redakteur und Reporter beim SWF.

Dem Sender blieb er viele Jahre treu: Von 1972-92 leitete und moderierte er das Politmagazin „Report“. 1992 wurde er Leiter der Zukunftsredaktion „Zeitsprung“. Zusätzlich übernahm er 1997 die Leitung des Magazins „Quer-Denker“. Kein Titel könnte Franz Alt treffender charakterisieren: Er selbst ist ein Querdenker, der sich mit ökologischen, politischen und wirtschaftlichen Fragen kritisch auseinandersetzt.

Von 2000 bis 2003 war er Leiter und Moderator des 3sat-Magazins „GRENZENLOS“. Heute schreibt Franz Alt Gastkommentare und Hintergrundberichte für über 40 Zeitungen und Magazine und hält weltweit Vorträge. Auf unserem Blog können Sie einen Live-Bericht über einen Vortrag unseres Redners Franz Alt lesen.

Für sein Engagement wurde er vielfach ausgezeichnet, u. a. bereits in den 90er Jahren mit dem Deutschen und dem Europäischen Solarpreis. Später erhielt er neben journalistischen Auszeichnungen diverse weitere Umweltpreise, darunter 2007 „Die Goldene Blume von Rheydt“, den ältesten deutschen Umweltpreis, und 2012 den Utopia Award in der Kategorie Vorbilder. Die German Speakers Association (GSA) kürte Franz Alt 2011 zum Redner des Jahres.

Auf unserem Youtube-Redner-Kanal finden Sie ein Interview zum Theme Energiewende mit unserem Redner Franz Alt.

Franz Alt als Referent oder Moderator für Ihre Veranstaltung anfragen >>

  • Wer in der Demokratie schläft, kann in einer Diktatur aufwachen
  • Elektromobilität – Die Zukunft fährt elektrisch
  • Nie wieder Krieg – Kommt endlich zur Vernunft
  • Wie wollen wir morgen leben und arbeiten? Industrie 4.0 – Arbeit 4.0 Energie 4.0
  • Gerechtigkeit – Die neue Leitidee für das 21. Jahrhundert
  • Sonnige Aussichten – Wie Klimaschutz zum Gewinn für alle wird
  • Herausforderung Klimawandel: Konsequenzen für Menschen und Unternehmen
  • Unsere Zukunft – Die drei großen “E”: Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Energieeinsparung
  • Eurokrise, Energiekrise, Klimakrise, Ukrainekrise – wie alles mit allem zusammenhängt und wie aus Krisen Chancen werden
  • Das ökologische Wirtschaftswunder – Arbeit und Wohlstand für alle
  • Gute Geschäfte – Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise
  • Mobil ohne Auto – Verkehrswege in die Zukunft
  • Agrarwende jetzt – gesunde Lebensmittel für alle!
  • Sind wir noch zu retten? Gesundheit und Umwelt
  • Wasser in Not – Wege einer neuen Wasserpolitik
  • Politik und Wirtschaft im dritten Jahrtausend – Hat unsere Demokratie Zukunft?
  • Sinn oder Gewinn? Die neue Unternehmerphilosophie
  • Politik und Wirtschaft im Fernsehen – Information oder Manipulation?
  • Globalisierung – Arbeit – Umwelt – Neues Wirtschaften im 21. Jahrhundert
  • Wieviel Kommunikation braucht die Menschheit? Glauben und Risiken im Informationszeitalter
  • Eine bessere Welt ist möglich – Ein Marshallplan für Arbeit, Entwicklung und Freiheit
  • Auf die Zukunft bauen – Planen, Bauen, Wohnen im 21. Jahrhundert
  • Weitere Themen nach Vereinbarung
  • Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!: Ein Appell von Michail Gorbatschow an die Welt, 2017
  • Flüchtling: Jesus, der Dalai Lama und andere Vertriebene. Wie Heimatlose unser Land bereichern, 2016
  • Der Appell des Dalai Lama an die Welt: Ethik ist wichtiger als Religion, 2015
  • Auf der Sonnenseite: Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht, 2013
  • Aufbruch zur Achtsamkeit. Wie Pilgern unser Leben verändert, 2013 (zus. mit Bernd Lohse und Helfried Weyer)
  • Gute Geschäfte – Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise (zus. mit Peter Spiegel), 2009
  • Sonnige Aussichten: Wie Klimaschutz zum Gewinn für alle wird, 2008
  • Deutschland ist erneuerbar, 2006
  • ZUKUNFT ERDE – Wie wollen wir morgen leben und arbeiten?, 2006
  • Das ökologische Wirtschaftswunder. Arbeit und Wohlstand für alle, 2005
  • Die Schöpfung (zus. mit Wilfried Weyer, Fotos), 2003
  • Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne, 2002
  • Der ökologische Jesus. Vertrauen in die Schöpfung, 2002
  • Agrarwende jetzt – gesunde Lebensmittel für alle, 2001
  • Die Sonne schickt uns keine Rechnung, 1994
  • Schilfgras statt Atom – Neue Energie für eine friedliche Welt, 1992
  • Frieden ist möglich, 1983
  • Das C.G. Jung-Lesebuch (Hrsg.), 1983

Die Bücher wurden mittlerweile über 2 Millionen mal verkauft und in 10 Sprachen übersetzt.

Zum Seitenanfang