0

26.11.2015

Preisregen für unsere Redner

Im Moment geht es Schlag auf Schlag mit Preisverleihungen an unsere Redner:

Während heute der Bund Naturschutz den Umweltwissenschaftler Ernst-Ulrich von Weizsäcker mit dem Bayerischen Naturschutzpreis 2015 auszeichnet und damit seine wissenschaftlichen und politischen Verdienste um ein ressourcenschonendes Wirtschaften sowie seinen Einsatz für eine gerechtere Welt würdigt, erhielt gestern die Ärztin und Moderatorin Marianne Koch den Deutschen Alterspreis der Robert-Bosch-Stiftung.

Marianne Koch sei ein Beispiel dafür, wie bunt und vielfältig ein Leben sein kann. Sie zeige, was es bedeutet, “intelligent” zu altern und mit Körper, Geist und Seele so klug umzugehen, dass Energie und Lebensqualität auch noch im hohen Alter erhalten bleiben.

Morgen dann wird Bundesaußenminister a.D. Hans-Dietrich Genscher in Düsseldorf den Ehrenpreis des Deutschen Nachhaltigkeitspreises entgegennehmen - als Würdigung seines politischen Lebenswerks, “das untrennbar mit den Werten sozialer und ökonomischer Nachhaltigkeit verbunden ist”, so die Jury in ihrer Begründung.

Die Econ Referenten-Agentur gratuliert den drei Preisträgern!

Zum Seitenanfang