0

22.04.2013

Anselm Bilgri ist Vorstand der “Stiftung München”

Mitte April war es so weit – Anselm Bilgri, Uli Hoeneß, der Münchner Wirtschaftsreferent Dieter Reiter, Kunstminister Wolfgang Heubisch und der Unternehmer Günther Karl setzten ihre Unterschrift unter die Satzung der neu gegründeten „Stiftung München“. Die Stiftung will bürgerschaftliches Engagement fördern, u.a. im Bereich der Jugend- und der Altenhilfe.

Anselm Bilgri, der ehemalige Prior von Kloster Andechs, wurde in den Vorstand der Stiftung berufen. Die Idee zu der Stiftung wurde eines Abends bei einem Stammtisch geboren, den Anselm Bilgri im Bier- und Oktoberfestmuseum unterhält.

Zum Seitenanfang